Kanzlei für Mergers & Acquisitions

Mergers & Acquisitions – wir beraten Sie bei Fusionen und Übernahmen

Fusionen (Mergers) und Acquisitions (Übernahmen), also Unternehmenstransaktionen, bei denen sich Gesellschaften zusammenschließen oder den Eigentümer wechseln, bedürfen weit mehr als nur einer anwaltlichen Vertretung jeder Seite, um möglichst viele der eigenen Vorstellungen durchzuboxen.

Gefragt sind auf dem heiklen Spezialgebiet der M&A vielmehr umfassendes Wissen, langjährige Erfahrung, strategisches Denken und unbedingt auch das richtige Fingerspitzengefühl, um konstruktiv zu verhandeln und dabei auch alle Eventualitäten und Stolperfallen im Blick zu behalten. Mit diesen Kenntnissen und Fähigkeiten unterstützen wir Sie in jeder Phase Ihrer Mergers und Acquisitions.

Unternehmenszusammenschlüsse, Unternehmensübernahmen, Joint Ventures, Carve Outs und Fusionen

Unsere Aufgaben auf dem Gebiet der Mergers & Acquisitions umfassen den gesamten Prozess der Übernahme. Der beginnt beim Letter of Intent, der ersten Absichtserklärung, führt über die Risikoprüfung, die Ausgestaltung der Verträge, über Verhandlungen und die rechtliche Beratung bis hin zum Closing.

Hier sehen Sie einen Auszug aus unserem Beratungsspektrum im Zusammenhang mit Unternehmenszusammenschlüssen und Unternehmensübernahmen:

  • Begleitung des gesamten Transaktionsprozesses
  • Rechtliche Beratung, Gestaltung der Unternehmenskaufverträge
  • Joint Ventures und damit zusammenhängende Lösungen komplexer Gesellschafterstrukturen
  • Strukturierung komplexer Unternehmenskäufe auf Käufer- und Verkäuferseite
  • Umstrukturierung, Restrukturierung von Unternehmen
  • Integration und Ausgliederung von Beteiligungen und Betriebsteilen
  • Akquisitionsfinanzierung, Bondfinanzierung, kapitalmarktnahe Instrumente
  • Private Equity, Venture-Capital
  • Beteiligung an Bieterverfahren
  • Öffentliche Übernahmen und Börsengänge
  • Privatisierungen

Fachwissen und breite Aufstellung in einem –
Hoppe ist Ihre Anwaltskanzlei für Mergers und Acquisitions

Eine erfolgreiche Beratung und Vertretung bei Mergers & Acquisitions durch eine Anwaltskanzlei erfordert die richtige Zusammenstellung aus Spezialwissen und breiter Aufstellung. Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass Unternehmensübernahmen und Unternehmenszusammenschlüsse fundierte Kenntnisse im Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht sowie im Kartellrecht, Steuerrecht und Arbeitsrecht erfordern.

Je nach Gegebenheiten der individuellen Geschäfte sind noch weitere Rechtsgebiete betroffen. Grundsätzlich sind darüber hinaus noch Kenntnisse und Erfahrungen in Verhandlungsführung unverzichtbar, um Ihre Unternehmenstransaktion sicher und kompetent zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.

Gehen Sie bei Mergers & Acquisitions (M&A) keine unnötigen Risiken ein.
Wir beraten und vertreten Sie erfolgreich bei Unternehmenstransaktionen.

Wenden Sie sich am besten noch heute an uns:

Das Märchen von den gefräßigen Heuschrecken überwinden

Selbstverständlich liegt unsere erste Aufgabe als M&A-Anwälte darin, Ihre Interessen im Bereich von Unternehmenstransaktionen erfolgreich zu vertreten. Das bedeutet aber nicht, dass wir Scheuklappen aufsetzen und mit Gewalt versuchen, Ihre Ziele gegenüber dem Verhandlungspartner ohne Rücksicht auf Verluste durchzuboxen. Das ist “der alte Weg”, der das Narrativ der bösen Investoren als gefräßige Heuschrecken, die über ein Unternehmen herfallen und es ausplündern, entstehen lassen hat.

Wir sind dagegen deshalb für Sie erfolgreich tätig, weil wir von Anfang an beide Seiten berücksichtigen und daher auch an passender Stelle einmal in Absprache mit Ihnen Zugeständnisse machen, da wir den gesamten Verhandlungserfolg und das langfristig wirtschaftliche Handeln im Blick behalten. Ebenso berücksichtigen wir bei Mergers & Acquisitions die Folgen für die Belegschaft und die öffentliche Wirkung.

Mergers & Acquisitions (M&A)

Als Mergers & Acquisitions, oft kurz M&A genannt, werden in der Regel Verschmelzungen oder Fusionen von Unternehmen zu einer rechtlichen und wirtschaftlichen Einheit (engl. Merger) oder der Erwerb von Unternehmenseinheiten oder eines gesamten Unternehmens (engl. Acquisition) bezeichnet. Mergers & Acquisitions oder M&A bezeichnet alle Vorgänge im Kontext der Übertragung und Belastung von Eigentumsrechten an Unternehmen.

Dazu gehören auch die Konzernbildung, die Umstrukturierung von Konzernen, die Verschmelzung und Umwandlung im Rechtssinne, der Squeeze Out, die Finanzierung des Unternehmenserwerbs, die Gründung von Gemeinschaftsunternehmen sowie die vollständige Übernahme von Unternehmen.

Wir beraten und vertreten Sie
erfolgreich bei Unternehmenstransaktionen.

Kontaktieren Sie uns jetzt unter:

Unsere aktuellen News